+49-163-8848829 kontakt@ba-gua-zhang.de
Ba Gua Waffentraining mit Messer

Ba Gua Waffentraining

Spiralförmige Körperbewegungen bilden die energetische Grundlage für das Ba Gua Waffentraining. Zum Waffentraining sollten Sie sich für einen Einzelunterricht anmelden!

Hirschhornmesser im Waffentraining

Nach den Handformen erweitert sich das Training auf den Umgang mit Schwert, Säbel oder Stock. Der Schlangenkopfspeer und das Hirschhornmesser, welches mit einer Vielzahl von Klingen in einer Mondsichelform ausgestattet ist, sind spezielle Waffen des Ba Gua Zhang. Sie sehen es links im Bild.

 

Waffentraining im Freizeitsport

macht Spass und ist eine vielseitige Freizeitbeschäftigung, die fast gar nicht martialisch ist. Es wird mit stumpfen Waffen und mit geschmeidigen Bewegungen die Geschicklichkeit im Umgang mit Schwert und Stock trainiert. Besonders der Langstock produziert eine besondere Kraft durch dien Einsatz der Ganzkörpermuskulatur und der Faszienzüge, wenn seine elastischen Kräfte von den Fußsohlen bis in die Speerspitze wirken!

X